Flyer & Hinweise

23.09.2017 Tanzparty, 19:30, Bürgerhaus Wolfgang

20.10.2017 Training Lindy Hop, 19:30, Bürgerhaus Wolfgang

30.09.2017 Blaue Nacht des CC Hanau, Wilhelmsbad

11.11.2017 Lichterball, 19:00, Festhalle Kahl

70sHop Tanz-Fitness-Programm mit Trainer Mick Eisentraut

Festschrift des TSC zum 40-jährigen Bestehen

Tanzpartner-Börsen

Dancenow.net - Tanzpartner gesucht? Hier finden Sie Ihren Tanzpartner...

Folgen Sie uns

Tanzen ohne Stress - Unsere ehemaligen Turniertänzer

Für viele Turnierpaare hört nach Beendigung ihrer Turnierlaufbahn das Tanzen abrupt auf. Aber eigentlich wollen viele Paare nicht gleich total aussteigen. So entstand unsere Idee:

Ein anspruchsvolles Training, dass heißt, ein Training mit einem Trainer, der noch vorhandene Fähigkeiten wieder aktiviert, aber auch bereits verschollene Figuren, Bewegungen wieder auferstehen lässt, ohne den Anspruch unsererseits auf ein neues Programm – also: Tanzen ohne Stress.

Als Trainer für Standard sahen wir alle nur unser Clubtrainerpaar Michèle und Petr Srutek. Nach Rücksprache mit den beiden nahm der Gedanke Gestalt an.

Eine Besonderheit für ein Standardpaar ist das Lateintanzen. In unsere neu entstehende Gruppe wollten wir auch Latein integrieren – mit dem Hinweis: Latein für Senioren/Oldies. Also sprachen wir mit Clubtrainerin Kerstin Büttner – und wir konnten auch sie wir für unsere Idee gewinnen.

Da mittwochs das Training der aktiven Turnierpaare stattfindet,  Sruteks also sowieso in Wolfgang sind, war dieser Tag ideal für uns. Nach Absprache mit Kerstin, die ja noch beruftätig ist,  einigten wir uns auf die Zeit von 17.30 – 19.00 Uhr.

2006 starteten wir mit 7 Paaren und tanzen seitdem im Rhythmus von 14 Tagen  - 1 x Standard, 1 x Latein (siehe Trainingsplan).
Es macht uns allen viel Spaß und Freude. Auch der gesundheitliche Aspekt, z. B. ein paar Übungen zum Dehnen und Strecken der Muskeln vor dem Trainingsstart, kommt nicht zu kurz.    
Also, but last not least: Die Idee, eine Trainingsgruppe für ehemalige Turnierpaare zu schaffen, war richtig gut!

Hat jemand Lust bekommen seine verborgenen Schätze wieder auszugraben? Nur zu, wir freuen uns über Zuwachs in unserer Gruppe.
Wie auf den Fotos zu sehen ist, beschränken wir unsere Aktivitäten nicht nur auf's Tanzen. Ab und zu  machen wir einen Ausflug, gehen essen oder spazieren oder, oder, oder... Vieles ist möglich, geht nicht - gibt’s nicht!

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

(C) TSC Main-Kinzig-Schwarz-Gold Hanau